Pionierzeit Industrie



Seiteninhalt: 1970_nmc
 
Bild: Pionierzeit Industrie
 
Bildbeschreibung: Anfang der 70er Jahre wurde aus der Vertriebsgesellschaft ein Industriebetrieb. Das Unternehmen begann mit der Herstellung der noch heute bewährten Rohrisolierungen ISOTUBE® aus Polyurethan-Schaum.

Im Jahr 1977 gelang dem Unternehmen dann ein NMC prägender Durchbruch: die Markteinführung flexibler Rohrisolierungen aus extrudiertem Polyethylen-Schaum. Dies geschah zu einem Zeitpunkt, als die Ölkrise bereits die ganze Welt ergriffen hatte.

Wenig später kamen erstmalig Zierpofile aus Polystyrolschaum am laufendem Meter aus dem Entwicklungsextruder - der Weg war frei zur wirtschaftichen Herstellung von stuckähnlichen Dekorationselementen. Mit diesen neuartigen Produkten zur individuellen Raumgestaltung wurden Zierleisten salonfähig und bilden mehr als eine Alternative zu Stuckprodukten aus Gips.

Der Erfolg führte zur Gründung von Tochtergesellschaften in Deutschland (1972), Großbritannien (1976) und den USA (1979).